9. Obermeistertag der E-Handwerke

9. Obermeistertag der E-Handwerke

Im Namen des Vorstands lädt der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) am 23. und 24. September 2011 nach Oldenburg zum 9. Obermeistertag der E-Handwerke ein. Gastgeber ist das Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik (BFE). Im Mittelpunkt stehen Workshops zu technischen Themen wie Beleuchtung, Antriebstechnik, Regenerative Energien, Netzqualität, Elektromobilität und Intelligente Stromnetze. Höhepunkt wird die ‚Wissensfahrt‘ für Teilnehmer und Begleitpersonen zu den Windkraftanlagen-Werken in Bremerhaven sein. Als Festredner beim Obermeisterabend hat der Niedersächsische Ministerpräsident David McAllister zugesagt. Auftakt ist am Freitag um 13 Uhr. Nach dem aktuellen Bericht über die Verbandsarbeit durch ZVEH-Präsident Walter Tschischka sind bei der Diskussionsrunde ‚Obermeister fragen – ZVEH-Präsidium antwortet‘ die Gäste an der Reihe, aktuelle Themen zu erörtern. Anschließend berichtet ZVEH-Vizepräsident und Vorsitzender der ArGe Medien Rolf Meurer über das ‚E-Marketing‘ und präsentiert die aktuellen Materialien rund um die E-Marke und Nachwuchsgewinnung.

Thematik: Allgemein | News
| News
Ausgabe:
ZVEH
www.zveh.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige