ABB präsentiert auf der Intersolar umfassendes Solar-Portfolio

ABB präsentiert auf der Intersolar umfassendes Solar-Portfolio

Auf der diesjährigen Intersolar Europe, die vom 20. bis 22. Juni 2018 in München stattfindet, stehen mehrere führende Solarlösungen von ABB (Stand 210, Halle B2) im Mittelpunkt. ABB baut sein Portfolio und seine globale Präsenz weiter aus, um sicherere, sauberere und nachhaltigere Solarenergie zu unterstützen.

 (Bild: ABB Asea Brown Boveri Ltd.)

(Bild: ABB Asea Brown Boveri Ltd.)

Das Unternehmen präsentiert Produkte in allen Leistungsbereichen für netzgekoppelte und Microgrid-Anwendungen. Ergänzungen wie der Hochleistungs-Stringwechselrichter PVS-175, nominiert für den Intersolar Award in der Kategorie ‚Produkt des Jahres‘, zeigen, wie Solarenergie heute und auch für zukünftige Bedürfnisse genutzt werden kann. Darüber hinaus bieten starke digitale Fähigkeiten, welche über die ABB-Ability-Plattform realisiert und in das Wechselrichterportfolio integriert wurden, zukunftssichere Lösungen für ein nachhaltiges Solarenergiesystem.

Thematik: Solarpanel
Ausgabe:
new.abb.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige