Neuer CEO des VDE-Instituts

Neuer CEO des VDE-Instituts

Dr.-Ing. Udo Niehage ist seit dem 1. April CEO des VDE Prüf- und Zertifizierungsinstituts. Gleichzeitig übernimmt er die Gesellschafterfunktion für die Tochtergesellschaften des VDE-Instituts.

Bild: VDE Verband der Elektrotechnik

Von 2010 bis 2017 unterstützte er bereits als Präsidiumsmitglied den Vorstand des Technologieverbandes. Als CEO des vom VDE getragenen VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut steht Udo Niehage (Bild) künftig an der Spitze eines weltweit anerkannten Instituts für Prüfung und Zertifizierung elektrotechnischer Geräte, Komponenten und Systeme. Ein weiterer Geschäftsführer des VDE-Instituts in Offenbach ist Wolfgang Niedziella, der diese Position seit 2011 bekleidet. Von 2012 bis 2015 verantwortete Niedziella zusätzlich als Geschäftsführer die VDE Global Services. Beide wollen die Prüfungen und Zertifizierungen in Anwendungen der Digitalisierung vorantreiben.

 

Thematik: News
| News
Ausgabe:
VDE Verband der Elektrotechnik
www.vde.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Anzeige