GEBÄUDEDIGITAL - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Elektrotechnik 2023

8. Februar 2023 - 10. Februar 2023

Die Elektrotechnik zieht 2023 wieder Entscheiderinnen und Entscheider aus der Elektrobranche nach Dortmund. Auf der Fachmesse finden Elektrohandwerk und -industrie die passende Bühne. Architekten, Planer, Energieberater und Energieversorger können sich über innovative und neue Technologien informieren. Im Mittelpunkt stehen die Zukunftsthemen: Gebäudetechnik, Energietechnik und Industrietechnik. Denn Smart Living, Energieeffizienz und Prozessautomation werden immer wichtiger. Das zeigen auch die Zahlen: Zuletzt reisten rund 450 Ausstellende aus 12 Ländern sowie 21.000 Fachbesucher nach NRW. Ein Rahmenprogramm lädt außerdem zum Austausch ein und fördert das Networking. Die Messe findet vom 8. bis 10. Februar statt.

Details

Beginn:
8. Februar 2023
Ende:
10. Februar 2023
Webseite:
https://www.messe-elektrotechnik.de/

Veranstaltungsort

Kongresszentrum Dortmund – Westfalenhallen
Rheinlanddamm 200
Dortmund, NRW 44139 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0231 / 12 04-0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Messe Dortmund GmbH
Telefon:
+49 (0) 231/1204-521
Veranstalter-Website anzeigen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Glen Dimplex Deutschland GmbH
post-thumbnail

Heizungsmodernisierung mit Speicheröfen

Die Modernisierung von Gebäuden mit Wärmespeicherheizungen – landläufig auch Nachtspeicheröfen genannt – stellt Fachhandwerker vor Herausforderungen. Viele Altanlagen stammen noch aus den 70er oder 80er Jahren. Wie kann man bei der Sanierung den Ansprüchen an ein modernes Heizsystem gerecht werden, ohne dass einem die Anlagen- und Installationskosten davonlaufen? Wie das geht, zeigt die Heizungsmodernisierung im Restaurant und Hotel Dubkow-Mühle im Spreewald. Dort stellte man alte Speicheröfen auf moderne, intelligente Geräte des Elektroheizungsherstellers Dimplex um.