GEBÄUDEDIGITAL - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BAUExpo 2022

Februar 18 - Februar 20

Die BAUExpo in Gießen ist die bewährte Branchenmesse und Informationsplattform für private und gewerbliche Bauherren, Handwerker, Planer und Bauinteressierte mit rund 300 Ausstellern. Sie ist regional ausgerichtet und bietet in den Bereichen Bauen und Wohnen, Sicherheitstechnik, Smart Home, Handwerk, Energie, Sanieren und Neubau, Garten- und Landschaftsbau sowie Baustoffe einen Gesamtüberblick. Hier werden bewährte und neue Produkte, Dienstleistungen, Innovationen sowie Trends vorgestellt. Ein für alle offenes Fachprogramm begleitet die Messe.

Daten BAUExpo 2020:

  • rund 300 Aussteller
  • rund 10.000 Besucher
  • 14.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche

Die integrierte Fachausstellung ENERGIE widmet sich dem Wachstumsmarkt neuer Technologien für Energieeffizienz bei Neubau und Sanierung.

Weitere Schwerpunkte der Messe:

  • Smart Home
  • Sicherheit in Haus und Wohnung
  • Barrierefreiheit

Details

Beginn:
Februar 18
Ende:
Februar 20
Webseite:
www.messe-bauexpo.de

Veranstaltungsort

Messe Giessen, Ausstellungszentrum Hessenhallen
An der Hessenhalle 11
Gießen, Hessen 35398 Deutschland
Telefon:
0641 962160
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Messe Giessen GmbH
Telefon:
0641 962160
E-Mail:
bauexpo@messe-giessen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Schneider Electric GmbH
post-thumbnail

Berater für zeitgemäßes Gebäudemanagement

Alles wird smarter. Wir sind umgeben von automatisierten Maschinen, intelligenten Haushaltshelfern und Apps. In der schönen neuen Welt, in der wir leben, ist natürlich längst nicht alles perfekt, aber so manches, was früher für Kopfzerbrechen und Schweißausbrüche gesorgt hat, lässt sich heute mit modernen digitalen Technologien elegant und komfortabel lösen. Dazu zählen gerade im Gebäudesegment die sich stark verändernden Anforderungen an Zweckbauten, die sich durch Klimawandel und steigende Energieverbräuche noch verschärft haben.

Bild: Thermokon Sensortechnik GmbH
post-thumbnail

Energieeffizienz leicht gemacht

Unweit vom Forschungs- und Innovationszentrum der BMW Group ist in Schwabing das Gebäudeensemble ‚Schwabing Nord‘ entstanden, ein mit DGNB Gold zertifizierter Büro- und Gewerbekomplex. Bei der Realisierung von Quartier 2 setzte PKE Deutschland, spezialisiert auf Building Systems, Gebäudeleittechnik und Gebäudeautomation, auf digitale und analoge Messelektronik von Thermokon. Eine wesentliche Rolle übernimmt dabei das kabellose Funksystem EasySens.